Leserbriefe

Herr Ferber weiß es

Zum Kommentar "Schulz findet keinen Hebel" (Seite 1) vom 26. Juni:
Herr Ferber weiß also genau, wie wir auf das detaillierte und durchdachte Wahlprogramm reagieren werden, das Martin Schulz vorgestellt hat. Er weiß, dass alle Angriffsversuche an Angela Merkel abprallen werden und dass wir uns wieder für vier Jahre Stillstand entscheiden werden. Wozu soll ich im September eigentlich noch zur Wahl gehen, wenn das Ergebnis eh feststeht? Anscheinend kann Herr Ferber durch seine schwarze Brille in die Zukunft schauen. Wenn das wirklich so ist, dann bitte ich ihn, mir die Lottozahlen von nächster Woche mitzuteilen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Hier klicken um den Sicherheitscode neu zu laden
In dieses Feld Code eingeben:


Suche

Lesen Sie auch:

17. August 2015
11. Dezember 2015
04. Februar 2019
06. August 2015
17. August 2015
08. August 2015
09. August 2015
09. August 2015

Karl erklärt die Welt

Unterhaltsame und humorvolle Glossays zum Nachdenken. Die schonungslose Analyse von Situationen und Problemen des Alltags ist kein Buch für Weicheier. Eine perfekte Symbiose zwischen Humor, Weisheit, Ironie, Zynismus und sprachlicher Radikalität.

Kaufen bei Amazon...

Karl bei Facebook

Abonniere Karl auf Facebook

Newsletter

Neuigkeiten von Karl Germann und seiner Website per E-Mail abonnieren: