Leserbriefe

Einfach vom Tisch gewischt

Zu "Mit diesen Punkten will die Union beim Wähler punkten" (Politik) vom 3. Juli:

Zum Thema Rente fällt Herrn Tauber nichts Besseres ein als "Bis 2030 ist die Rente solide aufgestellt." Das heißt für mich: Die Union denkt nur sehr kurzfristig und die vielen Menschen, die in den nächsten 13 Jahren in Rente gehen werden und nicht von ihrer Rente leben können, sind der CDU / CSU völlig egal. Die Probleme und Ängste dieser Wählergruppe zwischen 54 und 67 werden von Frau Merkel einfach vom Tisch gewischt. Der Gipfel der Unverfrorenheit ist für mich allerdings, dass sie im Wahlkampf genau diese Menschen überzeugen will, sie zu wählen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Hier klicken um den Sicherheitscode neu zu laden
In dieses Feld Code eingeben:


Suche

Lesen Sie auch:

23. Dezember 2015
08. August 2015
17. August 2015
17. August 2015
17. August 2015
06. August 2015
09. August 2015

Karl erklärt die Welt

Unterhaltsame und humorvolle Glossays zum Nachdenken. Die schonungslose Analyse von Situationen und Problemen des Alltags ist kein Buch für Weicheier. Eine perfekte Symbiose zwischen Humor, Weisheit, Ironie, Zynismus und sprachlicher Radikalität.

Kaufen bei Amazon...

Karl bei Facebook

Abonniere Karl auf Facebook

Newsletter

Neuigkeiten von Karl Germann und seiner Website per E-Mail abonnieren: