Leserbriefe

Alles konsumieren

Zum Interview von Christian Lindner „Das passiert mir kein zweites Mal.“ (Politik) vom 1.Juni:
Die Forderung der FDP, Haschisch und Marihuana zu legalisieren, ist löblich und längst überfällig. Dass sie das aber mit der Austrocknung des Schwarzmarktes begründet, enttäuscht mich. Von einer liberalen Partei hätte ich ein anderes Statement erwartet. Nämlich die klare Aussage, dass in einem demokratischen Rechtsstaat jeder erwachsene und mündige Bürger das Recht hat, alle zu konsumieren, was er will, solange er niemand anderem damit schadet.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Hier klicken um den Sicherheitscode neu zu laden
In dieses Feld Code eingeben:


Suche

Lesen Sie auch:

08. August 2015
06. August 2015
06. August 2015
17. August 2015
08. August 2015
17. August 2015
17. August 2015
09. August 2015
06. August 2015

Karl erklärt die Welt

Unterhaltsame und humorvolle Glossays zum Nachdenken. Die schonungslose Analyse von Situationen und Problemen des Alltags ist kein Buch für Weicheier. Eine perfekte Symbiose zwischen Humor, Weisheit, Ironie, Zynismus und sprachlicher Radikalität.

Kaufen bei Amazon...

Karl bei Facebook

Abonniere Karl auf Facebook

Newsletter

Neuigkeiten von Karl Germann und seiner Website per E-Mail abonnieren: